Friedrich-Schiller-Universität Jena

Homepage: uni-jena.de
Standort: Jena
Dozenten: 546
Kurse: 1.159
Bewertungen: 3.923
Einrichtungen: 4

Anzeige der Einrichtungen nach Kategorie einschränken

Mensa am Abbe Platz

Kein Foto vorhanden.

Adresse:
Ernst Abbe Platz 8
07743 Jena

Öffnungszeiten/Sprechstunden:
Mo - Fr: 08.00 - 20.00 Uhr
Sa: 11.00 - 14.00 Uhr (nur in der Vorlesungszeit)

Webseite

Durchschnittsnoten

Bewertungen 32 Ø Bewertungen
Auswahl 3.72 32
Geschmack und Qualität 3.19 32
Wartezeit 3.22 32
Service und Freundlichkeit 3.78 32
Atmosphäre 3.16 32
Preise 4.06 32
Öffnungszeiten 4.0 32
Empfehlung 86 % 29

Kommentare (9)

Mensa Essen ist eben nie so gut wie selbstgekochtes. Einige Gerichte sind echt lecker, andere hingegen schluckt man nur runter um was im Magen zu haben.

Der Service ist super, bis jetzt bin ich nur freundlichen Servicekräften begegnet.

Zu den Stoßzeiten wartet man recht lange auf sein Essen und es dauert eine Weile bis man einen freien Sitzplatz gefunden hat.

Ich würde mir wünschen, dass die Mensa bis 16Uhr Essen ausgibt, da ich vor 12Uhr selten Hunger habe und dann nach zwei Vorlesungen nur noch Pasta-Basta offen hat, was keine so tolle Alternative ist.

Die Mensa ist zu groß und zu laut

Besondere Auswahl gesunder Gerichte.

Zu wenig vegetarische Auswahl, aber der Salat ist oftmals gut. So gut wie nie gibt es Essen ohne Zusatzstoffe.

immer voll, sehr oft anderes Essen als in der Zeitung angekündigt, freundliche Mitarbeiterinnen an der Kasse, unfreundliche Leute bei der Essensausgabe...und viel zu laut und voll!

3 vegetarische Essen, wenn man die im ehemaligen "Pasta-Basta" mit einrechnet. (zur Mensa gehörig und direkt gegenüber)

Man könnte zu Frühstückszeiten eventuell mehr Personal einstellen, damit die Schlange nicht immer ganz so lang ist, teilweise kann es auch vorkommen, dass die Schlange viel zu lang ist und man dann kein Frühstück mehr bekommt, weil es zu lang gedauert hat. Teilweise mehr als eine halbe anstehen für ein Rührei ist dann doch ganz schön viel..

Öffnungszeiten von 8 bis 20 Uhr, das gibt es nicht überall. Frühstück (Eierkuchen) ist spitze, teilweise aber lange Wartezeit. Mittag- und Abendessen sehr reichhaltig, zum Teil aber etwas fad gewürzt. Preise sind vgl. mit westdeutschen Mensen günstig. Zur Hauptzeit laut, voll und hektisch, was an der Größe der Mensa liegt.

Die Qualität des Essens ist immmer abhängig von der Zeit. Am Anfang des Semesters schmeckt es meistens sehr gut, was aber im laufe des Semesters wieder abnimmt...